Leichtbau und innovative Materialien

Blattfeder für den Volvo XC90 aus Kunstharz

09.09.2015 13:14

Henkel hat zusammen mit dem schwedischen Autohersteller Volvo und dessen Paderborner Zulieferer Benteler SGL für die Hinterradfederung des neuen XC90 eine neuartige Blattfeder entwickelt. "Das neue Achssystem wiegt 4,5 kg weniger als die herkömmliche Schraubenfederkonstruktion", sagt Frank Kerstan, bei Henkel für Verbundwerkstoffe im Fahrzeugbau verantwortlich. 

Leichtbaudach aus Polyurethanschaum im Smart Fortwo

20.08.2015 09:34

Das Dachmodul im Standardmodell des neuen Smart Fortwo besteht aus einer Papierwabe und zwei umschließenden Glasfasermatten, die in einem Sprühimprägnierprozess mit dem niedrigdichten, thermisch aktivierbaren Elastoflex E 3532 besprüht und mit einer durchgefärbten Class-A-Oberflächenfolie verpresst werden. 

Reparaturen des Aluminummodells des F-150 von Ford teurer als beim Stahlmodell

12.08.2015 11:39

Die Ford F-150 Crew Cab bekam sehr gute Noten für die Unfallsicherheit, aber wenn es um die Beschädigungen bei Low-Speed-Crashs geht, ist das Aluminiumgehäuse des Pick-ups teurer zu reparieren als die Stahlkarosserie des Vorgängers, fand das Institut heraus.

Federal Mogul entwickelt Aluminiumlegierung für Dieselkolben

04.08.2015 09:24

Eine Legierung speziell für Aluminium-Dieselkolben soll eine höhere Lebensdauer gewährleisten.

Leicht und flexibel: Feder aus glasfaserverstärktem Kunststoff

24.07.2015 11:46

Das Unternehmen Danto Invention, gegründet als Spin-Off der TU Darmstadt, hat eine Feder aus glasfaserverstärktem Kunststoff entwickelt. Gegenüber einer Stahl-Spiral-Feder soll die Kunststoff-Feder rund 70 Prozent Gewicht einsparen. Weitere Vorteile sind ihre Korrosionsfreiheit und flexible Form.

Absorber-Vliesstoffe neue Alternative im Leichtbau

16.07.2015 17:40

Der Leichtbau im Fahrzeug ist in aller Munde. Doch während von den Automobilherstellern häufig leichtere Materialien verlangt werden, könnte auch der Verzicht und Ersatz durch einen Werkstoff für mehrere andere eine Lösung darstellen. So hat die Sandler AG aus Schwarzenbach einen Vliesstoff namens Sawasorb entwickelt, der sowohl für Interieur als auch Exterieur Anwendungen genutzt wird.

Hinterachsgetriebequerträger aus Kunststoff für die S-Klasse

16.07.2015 15:22

Ingenieure von ContiTech Vibration Control und der BASF haben einen Hinterachsgetriebequerträger aus Kunststoff entwickelt. Es ist der laut Angaben weltweit erste seiner Art, wurde für die S-Klasse von Mercedes-Benz konstruiert und spart 25 Prozent Gewicht ein. 

Das Leichtbaukonzept des neuen BMW 7er

08.07.2015 09:07

Tauchen Sie anhand dieses anschaulichen Videos in das neue Leichtbaukonzept des aktuellen BMW 7er ein... 

Mangan-Chrom-Leichtbauwerkstoff für optimierte Crashperformance

02.07.2015 14:17

Der Hersteller legierter Hochleistungswerkstoffe Outokumpu hat im Bereich der Leichtbauwerkstoffe eine neue Werkstoffgruppe entwickelt. Die Basis des Konstruktionswerkstoffs bildet eine spezielle Verbindung aus Mangan-Chrom (MnCr). Sie ist besonders für die Anforderungen im Automobilbau geeignet. 

Benecke-Kaliko entwickelt wärmeleitfähigen Oberflächenwerkstoff

02.07.2015 14:12

Ein neu entwickelter Werkstoff erzeugt Wärme ohne Heizdrähte und könnte eine energiesparende Lösung für Elektrofahrzeuge darstellen.

Pages

Subscribe to Leichtbau und innovative Materialien