Leichtbau und innovative Materialien

Deutscher Rohstoffeffizienzpreis sowie Deutscher Nachhaltigkeitspreis für C³- Carbon Concrete Composite

16.12.2015 17:05

Mit dem Deutschen Rohstoffeffizienz-Preis zeichnete das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie in Zusammenarbeit mit der Deutschen Rohstoffagentur (DERA) zwei Unternehmen sowie eine Forschungseinrichtung als herausragende Beispiele für eine intelligente Verwendung von Materialien aus. 

Dunkle Scheiben für mehr E-Reichweite

14.12.2015 10:12

Continental präsentiert auf der CES im Januar eine Technik zum bedarfsweisen Abdunkeln der Fahrzeugverglasung. Elektrische Signale sollen per „Intelligent Glass Control“ etwa im Stand die Sonneneinstrahlung verringern. Die Klimaanlage muss dann weniger kühlen und die elektrische Reichweite steigt um 5,5 Prozent, rechnet Continental vor.

Neue Werkstoffdaten-Software liefert entscheidende Simulationseingabedaten

03.12.2015 11:03

Granta Design hat mit Granta MI:Simulation ein neues Softwarepaket angekündigt, das die Bereitstellung der erforderlichen Werkstoffdaten für die Simulation vereinfacht. 

ElringKlinger stärkt Leichtbaugeschäft

03.12.2015 10:14

Der ElringKlinger-Konzern hat eine Lizenzvereinbarung für neuartige Metall-Kunststoff-Leichtbauteile abgeschlossen. 

Das Auftragsvolumen für diesen Großauftrag beträgt nach eigenen Angaben mehr als 120 Millionen Euro in den nächsten fünf Jahren. Wie der Zulieferer mitteilte produziert er seit dem zweiten Quartal 2015 Cockpitquerträger, Frontendträger und -adapter aus Polymer-Metall-Hybriden für einen deutschen Premiumhersteller in Serie. 

ContiTech entwickelt Stützlager aus Polyamid für Pkw-Fahrwerk

18.11.2015 10:36

Der Lagerungsspezialist ContiTech Vibration Control hat ein Stützlager aus Polyamid für das Pkw-Fahrwerk entwickelt. Die Leichtbauvariante mit glasfaserverstärktem Polyamid soll 25 Prozent Gewicht gegenüber einem Aluminiumdesign einsparen.

Initiative Massiver Leichtbau

18.11.2015 10:33

Die Initiative konnte zeigen, dass ein Gewichtseinsparpotenzial von 99 Kilogramm an einem leichten Nutzfahrzeug möglich ist.

Die erste Phase der Initiative Massiver Leichtbau hat 2014 ein Leichtbau-Potenzial bei einem Mittelklassewagen von 42 Kilogramm erarbeitet. Aufgrund der positiven Reaktionen der Kunden in der Automobilbranche sowie auf Basis der guten Zusammenarbeit der Firmen in der Initiative Massiver Leichtbau sei eine inhaltliche Fortführung der Aktivitäten beschlossen worden, wie das Unternehmern Hirschvogel mitteilt. Dr. Hans-Willi Raedt, Vice President Advanced Engineering der Hirschvogel Automotive Group ist Sprecher des Konsortiums "Massiver Leichtbau". 

Boeing stellt leichtestes Metall der Welt vor

13.10.2015 09:03

Der US-Flugzeughersteller Boeing präsentiert in einem Video das ultraleichte Material Microlattice.

Rolls-Royce Phantom With Alluminum Platform

06.10.2015 15:16

The second-generation Rolls-Royce Phantom will reportedly debut next year based on an all-new, all-aluminum modular architecture. 

Laserstrahlverfahren für Leichtbau-Batteriepacks

23.09.2015 14:25

Das Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT erarbeitet im Rahmen des Verbundprojekts "Fraunhofer Systemforschung Elektromobilität II" Verfahren zur Herstellung von Leichtbau-Batteriepacks. Ein Demonstrator des Leichtbau-Batteriepacks ist gerade auf der IAA in Frankfurt zu sehen.

ANSYS Convergence Webinar Series

23.09.2015 11:08

Suitable Simulation Tools for the Development of a CFRP Sports Car, Martin Perterer (KTM Technologies) 

Register now and attend this webinar to learn how KTM Technologies, a leading company in the field of automotive structures and lightweight design, is applying ANSYS Workbench in combination with ANSYS Composite PrepPost to solve some of their toughest product development challenges. They will present three case studies: the development cycle for lightweight components for an improved motorcycle seat structure; the engineering of a carbon fiber reinforced (CFRP) front structure and road book for the current Rallye motorcycle; and the development of a carbon swing for series production. Join us and KTM Technologies to discover how they are putting ANSYS solutions to great use in creating new automotive products from plastics! 

Pages

Subscribe to Leichtbau und innovative Materialien