A3PS and its Members

10th International Summer School on “Advanced Studies of Polymer Electrolyte Fuel Cells”

02.06.2017 14:38
Quelle: „The centre of Yokohama“ Institut für Chemische Verfahrenstechnik und Umwelttechnik, TU Graz

This Summer School is organized by Yokohama National University (YNU), Japan in co-operation with TU Graz. With internationally recognised experts in the field of fuel cell research this one week intensive course will take place at Yokohama from August 20th - 26th, 2017. The lectures include fundamental studies and advanced aspects of PEFCs and Hydrogen as fuel.

New EU project investigates a scalable production line for fuel cells for forklifts and industrial vehicles

31.05.2017 16:03

Hydrogen fuel cell driven vehicles will have a great potential in the future of post-fossil mobility. The rather complex fuel cell units are currently manufactured manually; thus, the production costs per unit are very high. In the EU project INLINE a consortium of 5 partners (Fronius, Profactor, ElringKlinger, KITwbk, OMB Saleri) develop a flexible, scalable, high quality pilot production line for hydrogen fuel cell manufacturing.

AMFI Newsletter 1/2017

24.05.2017 14:59

The latest AMFI newsletter with contributions from a team of authors in North America, Europe and Asia was recently released. It contains fuel related news as well as informations from the Technology Collaboration Programme on Advanced Motor Fuels within the framework of the IEA. Highlights:

  • General Motors: new car models that can use B20 biodiesel blend
  • Sweden to go carbon-neutral by 2045
  • Advanced biofuels blending target in Denmark
  • Biofuels mandates around the world
  • Korea: Eco-friendly LPG ferry ship
  • Stockholm Arlanda Airport introduced biofuel
  • Biofuels Reduce Jet Engine Pollution
  • India joins IEA family
  • Current AMF Annexes/Projects

LKR präsentiert brandbeständige Magnesiumlegierungen

17.05.2017 11:17
https://www.ait.ac.at/themen/premium-lightmetal-alloys/brandbestaendige-magnesium-legierungen/

Auf der diesjährigen Hannover Messe präsentierte das LKR Leichtmetallkompetenzzentrum Ranshofen die neuesten Forschungsergebnisse aus der Entwicklung von modifizierten Aluminium- und Magnesiumlegierungen. Als Weltpremiere waren brandbeständige Magnesiumlegierungen, die prozesssicher verarbeitet werden können, zu sehen. Außerdem wurden neue Hightech-Materialien für die Additive Fertigung vorgestellt.

Träume auf Rädern

16.05.2017 15:16

Bei TRÄUME AUF RÄDERN am 07. Juni 2017 erwartet Sie ein Nachmittag, der das Herz jedes Automobilisten zum Brummen bringt – der ACstyria und die Raiffeisen-Landesbank Steiermark laden Sie herzlich zum Besuch dieser Veranstaltung ein! Neben neuesten Fahrzeugmodellen, heißen Rennboliden und einem KTM X-BOW Racing Taxi stehen Impulsvorträge von Key-Playern aus der Branche am Programm:

  • Dr. Klaus Böttcher, Bosch Motorsport
  • Dr. Peter Schöggl, AVL
  • Gottfried Grasser, Grasser Racing

Bosch: Erfolgreiches Jahr – technischer Umbruch

05.05.2017 11:37

Bosch hat die Geschäftszahlen des Jahres 2016 vorgestellt. Auf der Pressekonferenz am 4. Mai gab der Zulieferer außerdem einen Ausblick auf kommende Projekte.

46. HEV ExCo Meeting in Beijing

02.05.2017 11:16

Ende April fand in China das 46. ExCo Meeting des Technologiekollaborationsprogrammes über Hybrid and Electric Vehicle Technologies and Programmes statt, an dem eine Mitarbeiterin des A3PS-Büros teilnahm. Folgende Projekte (Tasks) laufen akutell im HEV-TCP:

  • Light electric vehilce parking and charging infrastructure
  • Plug-in electric vehicles
  • Wireless power transfer for electric vehicles
  • Electrification of transport logistic vehicles (eLogV)
  • Home grids and V2X technologies
  • Electric and automated vehicles
  • Assessment of environmental effects of electric vehicles
  • Fuels and energy carrieres for transport
  • Small electric vehilces
  • Electric buses
  • Batteries
  • Fuel cell electric vehilces
  • EV adoption and use patterns
  • Ultra fast charging

Ein Task Proposal zu "Maritime Applications of Hybrid/Electric Propulsion" wurde vorgestellt.

Neben Informationen zu den laufenden Tasks und aktuelle Entwicklungen bezüglich EVs und Policies der HEV-TCP-Mitgliedsländer konnten die Teilnehmer Einblicke zu den Elektromobilitätsplänen des Gastgebers China erfahren. Nach dem Meeting fand eine interessante Exkursion zum chinesischen Elektrofahrzeughersteller BAIC-BJEV statt.

Das nächste HEV-TCP ExCo Meeting findet Mitte November in Wien statt!

„DEWI“ liefert Innovationen für eine drahtlose Zukunft von Auto, Bahn, Luftfahrt und Infrastruktur

27.04.2017 14:02
DEWI Bubble, ©VIRTUAL VEHICLE, Pressebilder

Unter Leitung des VIRTUAL VEHICLE wurde drei Jahre lang geforscht, um Europas führende Position im Bereich Embedded Systems und dem Internet of Things zu stärken. Bei der Präsentation der Ergebnisse von DEWI (Dependable Embedded Wireless Infrastructure) in Graz war eine Fülle verschiedenster Anwendungen drahtloser Sensornetzwerke und drahtloser Kommunikation – unter anderem ein voll vernetzter LKW – zu sehen.

OMV AG beteiligt sich mit 40% an SMATRICS

27.04.2017 13:30
Quelle: https://smatrics.com/mediacenter, Copyright: SMATRICS

„Diese strategische langfristige Zusammenarbeit der beiden größten österreichischen Energieunternehmen bringt uns einen Riesenschritt voran in die Energiezukunft“, so VERBUND-Vorstandsvorsitzender Wolfgang Anzengruber. SMATRICS (mit den starken Investoren OMV, Siemens und VERBUND) prüft und evaluiert eine Expansion nach Tschechien, in die Slowakei, Slowenien und Ungarn. Für OMV bedeutet diese Kooperation auch, dass der Treibstoff-Mix an OMV Tankstellen künftig ein sehr breiter sein wird.

Ausschreibung zum Staatspreis Mobilität 2017 geöffnet

20.04.2017 11:15
Bild: Rechte: bmvit, Quelle: https://www.bmvit.gv.at/ministerium/staatspreis/mobilitaet2017/index.html

Der Staatspreis Mobilität ist die höchste Auszeichnung, die der Bundesminister für Verkehr, Innovation und Technologie an österreichische Organisationen verleiht. Ausgezeichnet werden innovative Konzepte, Produkte und Lösungen, die einerseits die Wettbewerbsfähigkeit der verkehrs- und mobilitätsrelevanten High-Tech Branchen in Österreich fördern und andererseits neue Wege für ein zukunftsfähiges Mobilitätssystem aufzeigen. Bitte beachten Sie die Einreichfrist bis 6. Juli 2017, 12:00 Uhr.

Pages

Subscribe to A3PS and its Members