Policy and Fundings

ERTRAC roadmaps

08.07.2015 09:57

The roadmap on Powertrains will be updated, and this work has started with a workshop about ICE research needs. All materials of this workshop are available on the ERTRAC website. The Urban Mobility roadmap will be updated in the coming months.

ERTRAC has nominated a new Chairman

08.07.2015 09:35

ERTRAC has nominated a new Chairman: Stephan Neugebauer, from the BMW group. Dr Neugebauer has been elected during the last ERTRAC Plenary on 25 June. He will join the ERTRAC Executive Group who is in charge of guiding the platform in its multi-stakeholders activities.

Shell Eco-marathon cars on track at Le Mans

26.06.2015 16:24

Vehicles achieving up to 3,771km per liter of fuel demonstrated at the iconic track as Shell’s Eco-marathon Europe celebrates its 30th anniversary. Students who engineer and drive cars that could complete the Le Mans 24 Hours on just over a liter of fuel were on track at the world’s most famous motor race on Wednesday, June 10, 2015.  

Österreichischer Forschungs- und Technologiebericht 2015

26.06.2015 09:55

Die jährlich zu erstellenden österreichischen Forschungs- und Technologieberichte widmen sich den aktuellen nationalen und internationalen forschungs- und technologiepolitischen Themen durch Analysen aktueller Entwicklungen und Trends und der Aufbereitung umfangreichen Datenmaterials zu Forschung und Entwicklung sowie zu speziellen Schwerpunktthemen. 

Mercedes testet Gabelstapler mit Wasserstoffantrieb im Werk Düsseldorf

17.06.2015 19:16

Das Mercedes Werk Düsseldorf testet ab sofort Gabelstapler mit Wasserstoffantrieb. Zwei mit Brennstoffzellen ausgerüstete Stapler werden zunächst bis Ende 2016 im Logistikeinsatz erprobt. Hersteller der Stapler mit alternativem Antrieb ist Linde. Das Projekt wird vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur im Rahmen des “Nationalen Innovationsprogramms Wasserstoff- und Brennzellentechnologie (NIP)” gefördert. 

Offene Ausschreibung: Energieforschungsprogramm 2015

17.06.2015 13:19

Das Programm verfolgt das Ziel, die Kosten hocheffizienter und emissionsarmer Energie- und Mobilitätstechnologien zu senken und dazu beizutragen, dass österreichische Unternehmen in diesem schnell wachsenden Sektor auch künftig eine führende Rolle spielen. Die Einreichfrist für Projekte mit einer beantragten Forschungsförderung von maximal 2 Mio. Euro endet am Mittwoch, 23. September 2015, 12:00 Uhr. Leitprojekte mit einer beantragten Forschungsförderung ab 2 Mio. Euro können bis spätestens Donnerstag, 25. Februar 2016, 12:00 Uhr, eingereicht werden. 

Österreich bei Anteil "erneuerbarer" Energie auf Platz 4

16.06.2015 14:34

Beim Anteil der Erneuerbaren am gesamten Energieverbrauch belegte Österreich mit 32,6 Prozent im Jahr 2013 laut EU-Kommission den 4.Platz. Spitzenreiter war Schweden (52,1 Prozent) vor Lettland (37,1 Prozent) und Finnland (36,8 Prozent). Der EU-Durchschnitt betrug 15,0 Prozent. Österreich hat mit seinen 32,6 Prozent aus 2013 das Zwischenziel 2013/2014 der Kommission mit 26,5 Prozent bereits weit überschritten.

IPHE - Statusupdates

11.06.2015 09:50

Im Rahmen des 23. IPHE Steering Committee Meetings in Wuhan präsentierte Marc Steen einen Working Group Report zum Thema "Regulations, Codes and Standards" und Johan Blondelle ein Statusupdate der EU bezüglich Brennstoffzellen- & Wasserstoff-Aktivitäten.

GSV Forum: Antriebstechnologien und Kraftstoffe

02.06.2015 10:45

Anbei finden Sie die Presseaussendung der GSV zum vergangenen GSV Forum „Antriebstechnologien und Kraftstoffe – Innovation und Effizienz für Mobilität von morgen“.

Pages

Subscribe to Policy and Fundings